termine

<<  November 2017  >>
 M  D  M  D  F  S  S 
    1  2  3  4
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Drucken E-Mail

links

Über a cappella in Deutschland erfährt man viel bei Jens Klettenheimer's acappella online de.

Wir sind Mitglieder bei BinG! (Barbershop In Germany), dem deutschen Barbershopverband.


Weitere empfehlenswerte a cappella Gruppen:



Noch zwei besondere Tipps:


"Mister Jones", Duo unseres Basses Patrick Scharnewski. Klavier und Stimme ... Jazzstandards von Sammy Davis Jr. über Louis Amstrong bis hin zu Frank Sinatra.


"Bidla Buh", Nostalgische Schlager und witzig-hintergründige Chansons. Trio unseres ehemaligen Basses Torge Bollert - sehr empfehlenswert!

 


Vielen Dank an dieser Stelle auch an Dipl.-Math. Holger Detering, der uns erneut bei der Erstellung der website unterstützt hat.


 

Unsere absoluten Lieblingsmikrophone sind die U 47 von Neumann/Telefunken. Sie stehen unter anderem bei Andreas Linnemann im Überschall-Tonstudio, Kiel und sind echte Raritäten.

Für Live-Auftritte sind die KM 184 Mikrofone der Firma Neumann empfehlenswert. Viele Tontechniker sind bei unserer Mikroaufstellung (zwei Mikros in XY - Anordnung) sehr skeptisch und lassen sich erst vom hörbaren Resultat überzeugen. Wir raten allen unplugged - a cappella Gruppen, diese XY- Anordnung auszuprobieren! In Miamy Beach haben wir damit vor 9000 Zuhörern gesungen.

Seit einigen Jahren singen wir im Bedarfsfall mit zwei TLM 103 Mikrofonen, ebenfalls von der Firma Neumann. Das sind die besten Mikros, die wir je auf einer Bühne erlebt haben. Im wesentlichen lassen sie sich so einsetzen wie die KM 184, nur haben sie noch eine Spur mehr Nähe im Sound und der Bass ist selbst aus eineinhalb Meter Entfernung noch fett. Leider nimmt keine PA-Firma solche Schätze mit auf die Reise, die KM 184 sind aber immer noch eine brauchbare Alternative.